Es geht bald wieder los....

Leider gibt es noch keinen Termin für einen "Neustart"!

aktuelles Schreiben Stadtsportbund zu Schulturnhallen
764,5 KB

Liebe Turnerinnen, liebe Eltern!
Leider ist ein Ende unserer erzwungenen trainingsfreien Zeit nicht abzusehen, was wir sehr bedauern. Wir Alle sind von großen Einschnitten im Alltag betroffen. Dass betrifft Schule und Beruf genauso wie Privatleben und leider auch den Sport. Wir versprechen den Trainingsbetrieb sofort wieder aufzunehmen, sobald die gesetzliche Lage es zulässt.
Nun ist im April die quartalsweise Abbuchung der Mitgliedsbeiträge trotzdem angelaufen. Dafür bitten wir sie um Verständnis. Unser Geschäftsführer hat dazu ein Statement abgegeben, welches ich im Zitat unten angefügt habe. Wir als Verein folgen damit den Empfehlungen des Landessportbundes. Sollte es ihre wirtschaftliche Lage derzeit nicht erlauben, den Beitrag zu leisten, nehmen sie bitte Kontakt zu mir auf .

Bis hoffentlich bald , im Namen aller ehrenamtlichen Übungsleiter,
viele liebe Grüße!

Kerstin Illner
Abteilungsleiterin



"Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

Sportvereine Sie sind ein Zusammenschluss von Mitgliedern, die durch ihren Beitritt gewisse Rechte und Pflichten anerkennen. Die Mitgliedsbeiträge dienen der Förderung bzw. Erreichung des Vereinszwecks. All das ist in der Satzung geregelt.Aus diesem Grund sind alle Vereinsmitglieder zur Zahlung verpflichtet – auch dann, wenn Sie die Angebote Ihres Vereins vorübergehend nicht nutzen können. In den nächsten Tagen werden wir die fälligen Mitgliedsbeiträge einziehen, diese Beiträge sind für den Verein die wichtigste Einnahme.

Wir müssen in diesen schwierigen Zeiten trotz fehlenden Sportbetriebes alle laufenden Kosten weiterhin begleichen, so ist z.B. im April ein fünfstelliger Betrag für Mitgliedsbeträge an den Landessport, Stadtsportbund und Fachverbände zu überweisen. Wie sich weitere Einnahmen, wie z.B. Spenden, Sponsorenleistungen entwickeln ist z. Zeit nicht planbar. Dies soll aber nicht bedeuten, dass der Verein in finanziellen Schwierigkeiten ist. Aber wir wollen unsere solide Haushaltsführung der letzten Jahre auch weiterhin fortführen, um solche gesellschaftlichen Krisen sicher zu überstehen.

Sport in der Gruppe ist aktuell grundsätzlich nicht möglich, doch sind alle Vereins-Mitglieder durch den Mitgliedsbeitrag in dieser herausfordernden Zeit allerdings auch beim Einzeltraining durch die ARAG Sportversicherung umfassend geschützt. Weitere Infos unter folgendem Link:
https://www.sport-fuer-sachsen.de/sportnachrichten/detail/versicherungsschutz-fuer-sportvereine-rund-um-corona/
Um unnötige Bankgebühren wegen Rückbuchungen zu vermeiden, informiert bitte Eure Mitglieder, über die Euch zur Verfügung stehende Kommunikationswege. ...

Bleibt schön gesund, wir werden uns auf jeden Fall auch wieder in der Sporthalle, auf dem Wasser oder auf dem Sportplatz wiedersehen. Sollte dies wieder möglich sein, werden wir darüber informieren. Für Fragen der Mitglieder ist die Geschäftsstelle für alle weiterhin erreichbar.

-- Mit freundlichen Grüßen Ralf Günther Geschäftsführer

Kontakt: TSV Rotation Dresden 1990 e.V. Eisenberger Str. 1 a 01127 Dresden

info@tsv-rotation.de Tel: +49 351 8498977 / +49 0160 84 15 942 Fax: +49 351 8629691 "





Hallo und herzlich willkommen,
bei der Abteilung Gerätturnen des
TSV Rotation Dresden 1990 e.V.

Egal ob ihr Ansprechpartner sucht, euch über uns und unsere Trainingszeiten informieren, die nächsten Veranstaltungen nicht verpassen oder vergangene Wettkämpfe in Wort und Bild noch einmal erleben wollt, hier seid ihr richtig.

Unsere Abteilung besteht zum größten Teil aus Nachwuchsturnerinnen.
Bei uns trainieren zur Zeit etwa 45 Kinder und 35 Jugendliche und Erwachsene.
In "unsere" Turnhalle können kleine Turnerinnen ab ca. fünf Jahren kommen, aber auch ältere Interessentinnen sind uns jederzeit willkommen.

Leider müssen wir aus Kapazitätsgründen ein Probetraining vereinbaren und dann entscheiden ob wir zueinander passen.
Gerätturnen ist auch im allgemeinen Bereich eine sehr komplexe Sportart, deshalb trainieren wir zwei mal wöchentlich.

Bei uns kannst du deine Freizeit verbringen, lernst neben Kopfstand, Handstand und Rad viele nette Leute kennen und kannst ganz nebenbei auch noch ein paar Wettkämpfe gewinnen.

Wenn du Lust hast, dann schau doch einfach mal beim Training vorbei!



Bez

TRAININGSZEITEN:

Bis auf Weiteres findet kein Training statt!